Seminare & Workshops

 

Bei SUNSHINE MUSIC finden regelmäßige Kurse und  Seminare zu verschiedenen Themen der Musik statt.

So gibt es Workshops zum Thema Improvisation, den Rhythm&Groove Workshop der das Thema Rhythmik behandelt, Tages-&Wochenseminare im Bereich Spieltechnik an Tasteninstrumenten sowie Seminare im Bereich Tonleitern und Akkorde. Bei diesen Intensiv Lehrgängen erlebt der interessierte Spieler in lockerer Atmosphäre sehr praxisnahe Fortbildungen zu den entsprechenden Themen.

Weitere Infos sowie Zeiten zu den einzelnen Seminaren finden Sie auf keyboardschule-hinke.de

Workshop "Tonleitern"


In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit dem Aufbau von:

-Dur- & Moll-Tonleitern

-pentatonischen 5-Tonleitern

-harmonisch und melodisch Moll

-Blues Tonleitern

-Jazz Skalen (auch Kirchentonleitern und Modi genannt)


Workshop "Akkorde"


In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit dem Aufbau von:

-Dur Akkorden

-Moll Akkorden

-dem Qintenzirkel zur Bestimmung der leitereigenen Akkorde

-Optionstöne und Akkorderweiterungen


Workshop "Improvisation“


Hier lernen wir, wie wir Musik "aus dem Bauch" heraus neu erschaffen. Ganz ohne Noten nur mit dem nötigen "Know-How". Wir lernen unsere Improvisation zu strukturieren und beim Zuhörer das Interesse zu wecken und dann auch zu halten. Der richtige Umgang mit Pausen wird ebenso trainiert wie die richtige Phrasierung


Workshop "Spieltechnik“  für Fortgeschrittene


Dies ist ein Workshop für Fortgeschrittene, die schon recht sicher auf den Tasten sind und Kenntnisse über Akkordbildung und Tonleitern haben. Der Einzelne lernt hier auf seinem Tasteninstrument Naturinstrumente stilecht zu interpretieren. Wir lernen die verschiedenen Spieltechniken auf die Tastatur anzuwenden bei:

- Streichinstrumenten (Violine, Cello, Bass) Techniken: Spiccato, Legato, Staccato, Marcato und Pizzicato

- Gitarren (akustisch & elektrisch)  Techniken: Zupfen, Strumming, Riffs und Läufe

- Blasinstrumente (Flöte, Saxophon, Trompete, Dudelsack, Brass) Techniken: Falls, Doits, Bendings

Wir setzen die Spielhilfen wie Pitchbend, Modulation, Touch und Aftertouch ein, um die Originalinstrumente so authentisch wie möglich auf die Tasten zu übertragen


Workshop "Rhythm&Groove“


In diesem Workshop spielen wir an der Wavedrum und dem Digital Drumset von KORG und ROLAND sowie an verschiedenen Percussion Instrumenten. Wir lernen 8-Beat und 16-Beat Rhythmen mit unseren Händen zu schlagen und die richtigen Betonungen zu setzen. Wir sind nach dem Seminar in der Lage triolische (tenäre) Rhythmen von geradlinigen zu unterscheiden und sie auf die Tastatur umzusetzen

Dieser Workshop ist für jeden Tastenspieler gleichermaßen geeignet. Für den fortgeschrittenen Spieler sind anspruchsvollere Übungen ebenso vorgesehen wie entsprechend "leichte Kost" für den Starter . In angenehmer Atmosphäre lernen wir viel rhythmischer zu denken und verbessern dadurch unsere Spieltechnik an unserem Tasteninstrument.  


Neu!

Da steht also das neue Keyboard zuhause und wartet darauf, dass sein Besitzer ihm die schönsten Klänge und Styles entlockt, der Vocalist will zeigen was er alles kann...

Die Instrumente werden immer ausgefuchster und besser - wollen aber auch bedient werden...Aus diesem Grund biete ich gezielte Einzelschulungen und Gruppenseminare zur Bedienung des YAMAHA Genos sowie der Vorgängermodelle Tyros 1-5 an.

Die Schulungen können stundenweise oder aber auch als Halbtages- und Tagesseminare gebucht werden. Informationen und Terminabsprache können gerne per Mail oder mobil unter 0151- 12 44 22 04 angefragt werden